so, dass Osterwochenende haben wir dann alle wieder gut überstanden. Unser halbes Haus haben wir auch schon eingepackt und nach Wichtigkeit sortiert….. Immerhin müssen wir einen großen Teil einlagern und kommen dann nicht so schnell an die Sachen ;-). So langsam macht sich ein bisschen Wehmut breit, wird aber von der Vorfreude fast übertrumpft….
Anfang April geht es auch mit dem restlichen Abriss in Wentorf in die letzte Runde und dadurch kommen wir vielleicht ein bisschen früher auf das Grundstück, als wir es geplant hatten.