Die Welpen sind schon mobiler geworden: Sie versuchen bereits, auf die Pfoten zu kommen, was jedoch immer wieder kläglich scheitert. Bald werden sie aber ihre Augen aufmachen und anfangen zu hören. Bis dahin besteht ihr Leben nur aus Trinken, Schlafen und miteinander Kuscheln.
Nächste Woche steht die erste Wurmkur an; wir hoffen sehr, dass alle Welpen diese gut vertragen und es nicht zu sehr Durchfall gibt. Zugenommen haben sie alle schon gut, wiegen fast alle schon über 1000g.
Mama Shorty geht es auch sehr gut: Sie genießt es, dass sie nun endlich mal so viel fressen darf, wie sie will. Für einen Golden Retriever ein echtes Paradies :-)

Am kommenden Sonntag dürfen wir das erste Mal die Welpen besuchen – vielleicht finden wir da schon unseren “Einstein”? Wir werden berichten.
[Not a valid template]